Kokos – Rum – Kugeln

Kokos-Rum-Kugel1

Rezept
Zutaten:
200 g weiße Schokolade
2 EL Sahne
80 g Butter (ungesalzen), weich
8 Löffelbiskuits, fein zerbröselt
8 EL weißer Rum
6 EL Kokosflocken
Kokosflocken zum Wälzen

Zubereitung:
1. Den zerbröselten Biskuit mit dem Rum tränken.
2. Die 6 El Kokosflocken in einer Pfanne leicht anrösten und anschließend erkalten lassen.
3. Die Schokolade mit der Sahne zum Schmelzen bringen.
4. Nun die gerösteten Kokosflocken unter die Schokoladenmasse rühren und etwas erkalten lassen.
5. Die erkaltete Schokoladenmasse nun mit Der Butter und den Biskuit sorgfältig verkneten.
6. Kleine Kugeln formen und in Kokosflocken Wälzen.

Guten Appetit

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s