Feuriger Paprikatopf

Paprika | Weiße Bohnen | Kichererbsen | Rote Linsen | Tomaten | Chorizo

1av

Rezept für 4 Personen
Zutaten:
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 mittelgroße Zwiebel. fein gehackt
1 kleine Karotte, fein gehackt
100 g Sellerie, fein gehackt
250 g Chorizo, in Scheiben
2 rote Paprika, in Würfeln
50 ml Orangensaft oder etwas Orangenzeste
1 Lorbeerblatt
500 g passierte Tomaten
50 g Tomatenmark
750 ml Gemüsefond
80 g rote Linsen, ungekocht
1/2 El Zucker
1/2 El geräuchertes Paprikapulver
1/2 Tl Paprikapulver, rosenscharf
1/2 Tl Paprikapulver, edelsüß
1 Tl Thymian
Salz & Chili nach Bedarf
1 kleine Dose weiße Bohnen, abgegossen
1 kleine Dose Kichererbsen, abgegossen
etwas Olivenöl zum Anbraten

007v

Zubereitung :
1. Etwas Ölivenöl in einen großen Topf geben und erhitzen.
2. Chorizo anbraten.
3. Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Tomatenmark und die Paprika hinzufügen und leicht anschwitzen.
4. Alle Paprikapulversorten und Zucker hinzufügen und gut unterrühren.
5. Mit Gemüsefond und den passierten Tomaten ablöschen.
6 Lorbeerblatt und Orangensaft oder Zeste hinzufügen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen.
7. Linsen hinzufügen und garen bis sie bissfest sind.
8. Kichererbsen und Bohnen hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
9. Thymian hinzufügen und kurz ziehen lassen.
10. Mit Salz und Chili abschmecken und mit etwas Petersilie servieren.

008v

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s